Förderunterricht im Schuljahr 2019/2020

Förderangebote in Jahrgangsstufe 5/6 und 8

Zur besonderen Förderung der Schülerinnen und Schüler am Übergang von der Grundschule aufs Gymnasium und an der Schnittstelle vom G8 zum G9 werden jeweils am Montagnachmittag (13.30-14.30 Uhr) folgende Förderkurse angeboten:

  • 5./6. Jahrgangsstufe: Deutsch und Englisch
  • 8. Jahrgangsstufe: Latein, Mathematik und Französisch

Eltern können ihre Kinder für diese zusätzlichen Förderangebote in Jahrgangstufe 5/6 und 8 verbindlich für das erste Halbjahr formlos schriftlich bis Freitag, 13. September 2019, im Sekretariat unter Angabe des Namens des Kindes, der Klasse und des Faches anmelden.

Wahlangebot „Bewältigung von Lernschwierigkeiten“

Auch im Schuljahr 2019/2020 findet wieder ein Lerncoaching für Schüler statt, das sich speziell für Schüler bewährt hat, die Probleme mit dem Lernen haben und deren Einsatz nicht den gewünschten Erfolg zeigt. Ziel dieses Angebotes ist es, die jeweiligen Lernschwächen zu analysieren und individuelle Maßnahmen zu erarbeiten, um zu besseren Ergebnissen und zu einer reibungsloseren Bewältigung des Schulalltags zu kommen.

Die Termine für die Lernbegleitung und deren Dauer werden ebenfalls individuell festgelegt. Ansprechpartner: Frau Plank und Frau Ratberger.